Servus Ihr lieben Leut'

Seit etwa 1995 verdiene ich als Autor und Maler meine Brötchen als freischaffender Künstler. Derzeit lebe ich in Nordrhein-Westfalen, etwa eine halbe Stunde von Köln entfernt. Frei nach dem Motto: „Nicht Einzelner sondern Drama ist der Mensch, und Drama ist die Welt der Mythen“, gilt mein Hauptinteressengebiet den Mythologien des Abendlandes, die ich seit über 20 Jahren auf künstlerischer und schriftstellerischer Ebene bereise. Mein erklärtes Ziel ist es, die bunt schillernde Welt der Mythen und Sagen wieder verstärkt ins Bewusstsein interessierter Menschen zu heben und hierfür Räume zu schaffen, in denen uns die alten Götter und ihre Widersacher nicht mehr als ausgelagerte, übermächtige Wesen begegnen, sondern als zeitlose Archetypen, deren Wirken und Walten wir ebenso in uns selbst beobachten können.

Meine Maltechniken umfassen Tusche, Acryl, Tempera, Aquarell und Air-Brush, die ich, je nach Bedarf und Laune einsetze, sodass sich fast immer Mischtechniken ergeben. Mein Tätigkeitsfeld spannt sich von Buch- und Kartenillustrationen über Comics, Tatoo-Vorlagen, Poster und CD-Covers bis hin zu großformatigen Wandgemälden. Ansonsten bin ich immer offen für Anfragen von Menschen, die Bilder von mir erwerben oder sich andere Dinge von mir verschönern lassen wollen.

Wenn Ihr Interesse habt, nehmt doch mit mir Kontakt auf und schaut Euch ein paar Arbeiten in der Rubrik Arbeiten und Werke in meiner Bilder-Galerie an!